Frauengesprächskreis

Frauengesprächskreis Zornheim

Leitung und Information:

Frau Herwig, Tel.: 06136 / 43569

Frau Huf, Tel.: 06131 / 4872079

Frau Reinecker, Tel.: 06136 / 45696

Der Frauengesprächskreis trifft einmal im Monat. Die Gruppe beschäftigt sich mit vielfältigen Themen, die von ihr selbst ausgewählt werden. Zu den ausgewählten Themen werden Fachreferenten eingeladen oder Exkursionen durchgeführt. Es folgen Gedankenaustausch und Diskussion.

Der Kreis trifft sich im Ev. Gemeindehaus in Zornheim

Aktuelles Thema : " Gott neu entdecken "


Referent : Pfarrerin Ilka Friedrich Dek. Mainz

Wo steht die feministische Theologie heute? Gibt es neue theologische Erkenntnisse z.B. von den weibl. Beschreibungen Gottes in der Bibel? Wie steht es um das Bilderverbot und der Bibel in gerechter Sprache? Welche Bilder tragen wir selbst in uns und welche bereichern uns?


Referent : Pfr. i.R. Dr. Gerhard Dietrich

Vergiss nicht, was Gott dir Gutes getan hat ( Ps. 103 )


Referent : Präd. Elke Berger-Dürr

Da nahm David die Harfe und spielte darauf mit seiner Hand ( 1. Samuel 16,23 )

Von der Suche nach Gott in der Musik; Menschen suchten und fanden Gott in den Klängen. Wir hören in Wort und Ton von denen, die ihre Kunst in Gottes Dienst stellten, um ihn zu ehren.

Referent : Pfr. Dr. Markus Zink ( Referent für Kunst und Kirche im Zentrum für Verkündigung der EKHN )

Das Gottesbild in der Kunst ist vielfältiger als man denkt

Es geht im Glauben und in der Kunst nicht nur darum, wie wir uns etwas vorstellen; es geht um Beziehung. „Das Sehen mit dem inneren Auge.“

Vergangene Veranstaltungen

Referent : Pfr. i.R. Dr. Ernst Fellechner

Die Bibel ist nicht nur ein trockenes Geschichts-, Lehr- und Offenbarungsbuch. Sie kann auch bei der humorvollen Bewältigung des Lebens helfen. Die diversen Aspekte des Humors v.a. philosophische, theologische, kulturgeschichtliche werden anhand vieler witziger Beispiele beleuchtet