Gemeindepädagogin

Die beiden pfarramtlich verbundenen Kirchengemeinden Mainz-Ebersheim und Zornheim konnten zum
1.Mai 2020 (abhängig von der Corona Entwicklung)
Frau Stephanie Breideband als Gemeindepädagogin
für die gemeinsame Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gewinnen.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bildet einen Schwerpunkt in unseren Kirchengemeinden im Mainzer
Stadtbusbereich. Hier haben viele Familien in den letzten Jahren eine Heimat gefunden.

Die 44 Jahre alte Sozialpädagogin ist in Mainz aufgewachsen. An der Evangelischen Fachhochschule in Darmstadt hat sie neben Sozial- auch Gemeinde- und Religionspädagogik studiert. Sie hat als Erzieherin und als Gemeindepädagogin in der Kirchengemeinde von Mainz-Gonsenheim gearbeitet. 2005 wurde sie dann Jugendreferentin im Dekanat Ingelheim, 2011 wechselte Frau Breideband als Jugendreferentin in das Evangelische Dekanat Wetterau.

Als Dekanatsjugendreferentin in der Wetterau verriet sie 2011, das für Sie der Sonntag kein Tag wie jeder andere ist. Das will sie auch den Jugendlichen vermitteln, die merken dürfen, „dass Spiritualität etwas mit mir zu tun hat“.

Kontakt: Stephanie.breideband@ekhn.de oder Mobil 017624242029

Unserer neue Gemeindepädagogin stellt sich vor

Wir wünschen Frau Breideband alles Gute für die vor uns liegenden Herausforderungen in den beiden Kirchengemeinden.