Über den Chor

Der Evangelische Kirchenchor Zornheim

  • probt jeden Dienstag von 20 bis 22 Uhr unter der kompetenten Leitung von Alexandra Rudloff im Evangelischen Gemeindezentrum in der Nieder-Olmer-Str. 3 in 55270 Zornheim
  • ist ein gemischter vierstimmiger Chor, der vorwiegend klassische Chorliteratur im Gottesdienst und im Konzert zur Aufführung bringt
  • ist eine aufgeschlossene Gemeinschaft von zur Zeit knapp 20 engagierten Sängerinnen und Sängern
  • liebt das frohe Beisammensein (auch nach der Chorstunde)

Wir freuen uns besonders

  • über musikbegeisterte und sangesfreudige Mitmenschen jeden Alters mit oder ohne Chorerfahrung, die unseren Chor verstärken und musikalisch am Gemeindeleben teilnehmen möchten

Sie haben noch Fragen oder Interesse am Mitsingen ?

  • Alexandra Rudloff, 06136 9263636, info[at]musikschule-zornheim.de

Chorgeschichte

Der Chor wurde 1984 als Evangelischer Singkreis gegründet. Höhepunkt des musikalischen Schaffens war 2004 mit freundlicher Unterstützung von Mitgliedern des Landesjugendchors Rheinland-Pfalz und des Schulchors des Sophie-Hedwig-Gymnasiums die Aufführung des „Messias“ von Georg Friedrich Händel unter der Leitung von Karl-Heinz Barthel. Unter Alexandra Rudloff wurde 2013 die schöne Tradition des Musizierens mit Orchester wieder aufgenommen und die Bach-Kantante „Lobe den Herrn“ (BWV 137) aufgeführt. Auch 2015 wurde mit Rutters „Gloria“ wieder ein Werk mit Instrumentalensemble aufgeführt. 2016 stand im Zeichen von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Chorleiterinnen und Chorleiter seit der Gründung:

  • 1984 – 1992     Stefan Göth
  • 1993                  Friderike Möckel
  • 1994 – 1996     Markus Deggelmann
  • 1997 – 2012     Karl-Heinz Barthel
  • 2008                 Christina Bindl und Meike Bohm (in Vertretung für Karl-Heinz Barthel)
  • 2012                  Volker Ellenberger
  • 2012 – heute    Alexandra Rudloff