Die Ebersheimer Kirchengemeinden laden Sie im Rahmen der „Gebetswoche zur Einheit der Christen“ am Sonntag, 19. Januar 2020, herzlich zu einer Fackelwanderung entlang der Ebersheimer Wegkreuze ein. Die Gebetswoche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich (Apg 28,2)“, welches auch in die Wanderung integriert wird. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr an der Evangelischen Kirche (Senefelderstr. 16). Von dort aus wandern wir gemeinsam zu den anderen Kreuzen, wo wir beten, Lieder singen und Texte hören wollen. Durch die Felder werden wir anschließend mit Fackeln wandern. Der Abschluss findet im Kath. Gemeindezentrum (Großgewann 2) statt.

Der Arbeitskreis „Ökumene“ freut sich wieder auf zahlreiche Teilnehmer.